Jonas Eberle


Geboren 1988 in Wittlich studiert und kreiert der Maler Jonas Eberle momentan in Mainz. Nach dem Abitur am Peter-Wust-Gymnasium studierte Eberle an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz die Fächer Englisch und Philosophie. Der angehende Referendar erhielt 2012, nach Ausstellungen in Bensberg und Mainz, den Kulturförderpreis des Landkreises Bernkastel-Wittlich sowie 2014 den Förderpreis der EVBK. Da sich sein Schaffen nebst der Leinwand auch auf legalen Freiflächen des öffentlichen Raumes abspielt, finden sich die Arbeiten Eberles‘ sowohl in Wittlich, dem Rhein-Main Gebiet und in Berlin als auch in den Niederlanden und China.

Jonas Eberles Darstellungen zeigen abstrahierte, monochromatische Versionen von Hochglanzfotografie und dem modernen Schönheitsideal. Dominiert von grafischen Elementen und Neonfarben befinden sich die Motive zwischen Verfall und überzeichneter Ästhetik. Die Endprodukte sind jedoch Durchgangsmaterial – gleichermaßen Stückware und Übung – welches mittels Techniken moderner Straßenkunst dekonstruiert werden. Fehler wie Schmutz, Schlieren oder verlaufener Sprühlack finden sich daher ebenso in der Bildsprache wie klar ausgearbeitete Formen und definierter Photorealismus.


Bilder


Links


          Künstler


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s